10. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik

14. bis 15. September 2016 im Convention Center in Hannover

Als bundesweites Forum der Nationalen Stadtentwicklungspolitik trafen sich auch im Jahr 2016 Akteure aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft, sozialen und planenden Berufen auf dem Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik, um gemeinsam Theorie, Praxis und aktuelle Herausforderungen in der Stadtentwicklung zu diskutieren. Über 1.000 Teilnehmende trafen sich im Convention Center in Hannover.

sbca gewann erneut die Ausschreibung zur Ausrichtung der Kongresse und war damit 2016 zum achten Mal für die Planung und Durchführung eines Bundeskongresses mit Vorveranstaltungen, Projektmesse, Empfang und Rahmenprogramm verantwortlich. Auftraggeber war das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

Leistungen: Mitarbeit Programmkonzeption, Ortsauswahl, Planung und Durchführung aller Veranstaltungsteile, Koordination Exkursionen, Referentenansprache, -betreuung und -briefing, Teilnehmerbetreuung, Budgetverwaltung, Verteiler und Einladungsmanagement

Team: Sarah Reiche, Felicia Harms, Susan Alpen

Abbildungen: BMUB