12. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik

17. bis 19. September 2018 in Frankfurt am Main

Der 12. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik findet vom 17. bis 19. September 2018 in Frankfurt am Main statt. Auch in diesem Jahr sollen auf dem Bundeskongress aktuelle Ansätze und Strategien der Stadtentwicklungspolitik diskutiert und so gemeinsam eine nachhaltige und integrierte Stadtentwicklung auf nationaler und auf europäischer Ebene vorangetrieben werden. Exkursionen, Rahmenveranstaltungen und eine Projektmesse werden das Kongressprogramm ergänzen.

sbca ist 2018 zum zehnten Mal für die Planung und Durchführung eines Bundeskongresses mit Vor- und Fachveranstaltungen, Projektmesse, Empfang und Rahmenprogramm verantwortlich. Auftraggeber ist das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

Leistungen: Mitarbeit Konzeption, Planung und Durchführung des Kongresses mit Plenum, fünf Foren, Preisverleihungen, Projektbörse, Rahmenprogramm, begleitenden Fachveranstaltungen, Empfängen; Referentenansprache, -betreuung und -vertragsabwicklung, Einladungs- und Anmeldungsmanagement, Budgetverwaltung, technische Abwicklung, Gästebetreuung, Unterstützung bei der Kommunikation

Team: Sarah Reiche, Johanna Volk, Nina Mumm