Sally Below

Sally Below, geboren in Hamburg, ist Beraterin für Strategien im urbanen Kontext, freie Kuratorin und Kommunikationsexpertin in Berlin. sbca gründete sie im Jahr 1999.

Neben der Leitung des Büros sbca beschäftigt sich Sally Below auch initiativ mit Konzepten für neue Formen der Stadtentwicklung. Seit dem Initiativprojekt Temporäre Gärten, das Sally Below Ende der 1990er Jahre mitentwickelte, ist der öffentliche Raum für sie ein wichtiges Thema. Ein Schwerpunkt ihrer inhaltlichen Arbeit ist darüber hinaus die Auseinandersetzung mit großen Stadtereignissen wie Internationalen Bauausstellungen, Bundesgartenschauen und anderen Konzepten der Stadtentwicklung – hieraus entstand der Forschungsansatz „Experiment Stadtalltag“, der u. a. im Wissenschaftsjahr 2015 Zukunftsstadt vom BMBF gefördert wurde. Einige Jahre hat sie darüber die Initiative Stadt als Campus vorangebracht und hierzu das Buch „Auf dem Weg zur Stadt als Campus“ entwickelt und herausgebracht.

In Berlin betreibt Sally Below neben ihrem Büro sbca seit 2015 mit Dr. Sven Sappelt den Ausstellungs- und Veranstaltungsraum CLB Berlin im Aufbau Haus am Moritzplatz, setzt hier Themen, entwickelt Ausstellungen und Veranstaltungen mit Partnern aus Urbanismus, Kultur, Wissenschaft und Architektur und trägt so auch als Gastgeberin zum internationalen und bundesweiten Austausch zu relevanten Stadtthemen bei.

Sally Below ist im Vorstand der Vereine stadtkultur international ev, des VorOrt e.V. Dessau und des SPREE2011.Fluss und Stadt sowie Mitglied im SRL, im Förderverein Baukultur, im Deutschen Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung und bei den Freunden des DAM.

Ihre Kenntnisse und Erfahrungen gibt sie als Vortragende auf Konferenzen und als Dozentin weiter, u. a. an der Bauhaus Universität Weimar und der Technischen Universität München.

Auch als Autorin und Herausgeberin beschäftigt sich Sally Below mit städtischen Themen, eine Auswahl:

‚Stadt als Campus‘
Artikel von Sally Below in: Wenn Stadt Bildung mitdenkt, dann … Perspektiven von Lehre, Forschung und Praxis auf die Idee einer bildenden Stadt; Million, Angela / Bentlin, Felix / Heinrich, Anne Juliane (Hg.); Tempus Corporate. S.74-77

‚Die neue Lust am Leben in der Stadt – was ist dran am Hype?‘
Politische Ökologie, Ausgabe 142 – 2015, Leitartikel von Sally Below

‚Auf dem Weg zur Stadt als Campus – Kooperative Stadtentwicklung in der Mittelstadt‘
aviso – Zeitschrift für Wissenschaft & Kunst in Bayern, Ausgabe 4/2015, Artikel von Sally Below und Mark Michaeli

‚Experiment Stadtalltag‘
Bundesbaublatt, Ausgabe 6/2015, Artikel von Sally Below

‚Die Stadt als Campus‘
Garten + Landschaft, Ausgabe 5/2014, Artikel von Sally Below und Reiner Schmidt

‚Die Stadt als Campus‘
vhw Forum Wohnen und Stadtentwicklung, Ausgabe 3/2014, Artikel von Sally Below, Klaus Habermann-Nieße und Reiner Schmidt

‚OPEN SCALE– ein Münchner Pilotprojekt der Nationalen Stadtentwicklungspolitik‘
BundesBauBlatt Ausgabe 9/2010, Artikel von Sally Below und Franziska Eidner

‚Ein Demografiekonzept für Berlin‘
BundesBauBlatt Ausgabe 5/2010, Artikel von Sally Below

‚Partizipation für die Stadt von morgen‘
in: Berliner Bauausstellungen – Wegweiser in die Zukunft?, Artikel von Sally Below, Moritz Henning und Daniela Riedel (Hrsg. Sally Below, Moritz Henning, Heike Oevermann, 2009 Regio Verlag)

‚SPREE2011 – Pilotprojekt für einen sauberen Fluss‘
Stadt+Grün, Ausgabe 09/2008, Artikel von Sally Below und Ralf Steeg

‚Architekturausstellung Venedig‘
Bundesbaublatt, Ausgabe 9/2008, Editorial von Sally Below

‚SPREE2011‘
Online-Magazin styles report berlin, Januar 2008, Interview mit Sally Below

‚Städte im Dialog‘
Titelthema des BundesBauBlatts Ausgabe 6/2007, Artikel von Sally Below über Bürgerbeteiligung in Planungsverfahren, geschrieben mit Daniela Riedel von Zebralog

‚Temporäre Gärten‘ I CD-ROM
In Zusammenarbeit mit Bocqbox webconception und atelier le balto, Hrsg. Bund Deutscher Architekten Berlin-Brandenburg 8/2003, Beiträge von Sally Below

‚Temporäre Gärten 2001: Über die Lust an der Verschwendung‘
Landschaftsarchitekten Ausgabe 4/2001, Artikel von Sally Below

‚Temporäre Gärten: Ein Beispiel erfolgreicher Öffentlichkeitsarbeit für die Landschaftsarchitektur‘
Deutsches Architektenblatt Ausgabe 7/2001, Artikel von Sally Below