Spinelli – ein neues Quartier entsteht

Fach- und Bürgerveranstaltungen in Mannheim

Auf der freigewordenen Konversionsfläche Spinelli entsteht im Rahmen eines umfangreichen städtischen Entwicklungskonzepts ein neues Quartier, das modellhaft zeigen soll, wie wir in Zukunft wohnen wollen. Dabei geht es um Nutzungen des öffentlichen Raums, Modelle für gemeinschaftliches Leben, beispielhafte ökologische Ansätze, aber auch die Sicherstellung einer sozialen Durchmischung und die Anwendung des 12-Punkte-Programms Wohnen der Stadt Mannheim, das 2017 vom Gemeinderat beschlossen wurde.

Die Entwicklung wird mit Partnern der unterschiedlichsten Arbeitsfelder gemeinsam gestaltet. Sally Below begleitet den Prozess beratend und mit der Konzeption und Moderation von Fachwerkstätten, die sich mit verschiedenen Schwerpunkten dieser wichtigen Stadtentwicklungsaufgabe widmen. sbca entwickelt für dieses Projekt verschiedene Veranstaltungen. Am Samstag, dem 7. Oktober 2017, wurde das Spinelli-Gelände für die breite Öffentlichkeit geöffnet, um in einem Bürger-Dialog über die zukünftigen Entwicklungen des Areals und des geplanten Quartiers, das urbanes, vielfältiges Wohnen am Park bietet, zu informieren.

Rund 350 Besucherinnen und Besucher – interessierte Bürgerinnen und Bürger, junge Familien, Anrainerinnen und Anrainer, Expertinnen und Experten unterschiedlicher Disziplinen und engagierte Stadtakteurinnen und -akteure – kamen, um sich über die zukünftigen Entwicklungen des Areals zu informieren und mit Fach- und Forschungs-Partnern des Projekts sowie Beitragenden aus der Stadtgesellschaft einen ersten Blick in die Zukunft dieses neuen Wohnquartiers zu werfen.

Fünf Themen-Stationen zu neuen Wohnformen, zum Städtebau, zu gemeinschaftlichem Leben, zu Klimaschutz, Ökologie und Mobilität sowie zum zukünftigen BUGA-Park luden ein, eigene Gedanken, Ideen und Vorschläge zu diskutieren und mehr über Projekte und Vorstellungen anderer zu erfahren. Sogenannte Graphic Recorder fingen Ideen, Vorschläge und Fragen an den Themen-Stationen in gezeichneter Form ein.

Leistungen: Konzept der Veranstaltungen, Programmentwicklung, inhaltliche und organisatorische Planung, Vorbereitung und Durchführung, Unterstützung bei der Referenten- und Moderatorenansprache, -betreuung und -briefing

Team: Sarah Reiche, Johanna Volk

Abbildungen: Gerhard Heckmann