Notice: Undefined index: Post in /kunden/160264_10997/webseiten/sally-below-ca.de-old-wordpress/wp-content/plugins/more-fields/more-fields-object.php on line 844
sbca · sally below cultural affairs · Studio A

Notice: unserialize() [function.unserialize]: Error at offset 0 of 116 bytes in /kunden/160264_10997/webseiten/sally-below-ca.de-old-wordpress/wp-content/plugins/attachments/attachments.php on line 331

Studio A

Initiativprojekt: Diskursplattform

STUDIOA beschäftigt sich mit Gegenwart und Zukunft von Geplantem, Gebautem und Gedachtem in der Architektur und im urbanen Raum. Die Formate sind dabei vielfältig – Diskussion, Vortrag, Symposium, Workshop, Artikel und Publikation.

STUDIOA wurde vom Architekten Moritz Henning und Sally Below gegründet, um mit Seminaren und Veranstaltungen Beiträge zur aktuellen Architektur- und Berufsbilddiskussion zu leisten. Unter dem Titel KONTEXT ARCHITEKTUR ging es beispielsweise im Jahr 2006 in interdisziplinären Gesprächen im Berliner Münzsalon um die Rolle des Architekten in der Gesellschaft. Damit stießen sie eine Reihe ähnlich gearteter Veranstaltungen anderer Institutionen an. In der Reihe IBA 57 – IBA 87 – und wie weiter? beschäftigten sie sich 2007 in vier Diskussionen mit den Berliner Bauaustellungen und fragten, was wir heute von diesen lernen können. Eine Publikation zum Thema folgte.

Mit der Diskussion Gebaute Zukunft heute: Autobahnüberbauung Schlangenbader Straße und Carl-Legien-Siedlung war STUDIOA gemeinsam mit der ETH Zürich und Heike Oevermann im März 2010 Gast in der Schweizer Botschaft in Berlin. Mehr als 100 Gäste kamen zu diesem Gespräch.

Sally Below und Moritz Henning arbeiten mit wechselnden Partnern an solchen und ähnlichen Themen weiter, u. a. im CLB Berlin.

Grafik: Torsten Meyer-Bautor

www.studioaberlin.de