Transformation eines Raums

Die Dokumentation zur Verwandlung einer Berlin-Kreuzberger Fabriketage in das FAB Architectural Bureau Berlin

In den Sarotti-Höfen in Berlin-Kreuzberg ist über ein Jahr hinweg ein neuer Raum für die Kommunikation von Architektur entstanden. Kuratorin Sally Below und Architekt Volker Halbach entwickelten gemeinsam mit Architektinnen und Architekten aus ganz Deutschland in drei aufeinander aufbauenden Workshops jeweils einen Layer für die Ausstellungsflächen des FAB Architectural Bureau Berlins.

Der gesamte Transformationsprozess des Raums wurde von der Idee, über die Ergebnisse bis zur Vorstellung jedes der 16 beteiligten Architekturbüros beschrieben und aufbereitet. Die fotografische Dokumentation illustriert sowohl die Umbauphasen als auch die Workshop-Situationen und lässt die einzelnen Projektphasen detailliert nachvollziehen. Zwischen den Bildern und Erklärungen finden sich immer wieder Zitate von Architektinnen und Architekten, die ganz individuelle Eindrücke vom Prozess vermitteln.

Das zweisprachige Heft erschien im September 2016.

Konzept, Texte und Redaktion: Sally Below / sbca